1. Mannschaft verliert erstes Derby der Saison

Letzten Samstag musste die erste Mannschaft im Derby gegen den FC Schmerikon eine bittere 1:3 Niederlage hinnehmen. Früh standen die Uzner einem Zweitorerückstand entgegen. Der FCU vermochte zwar kurz vor der Pause den wichtigen Anschlusstreffer zu erzielen, schaffte es aber nicht, weitere zwingende Chancen in der zweiten Halbzeit zu erspielen. Mit dem Schlusspfiff erzielte der FCS gar noch den K.O.-Treffer per Foulelfmeter. Anbei ein paar Impressionen vom Kampf in der Hitze. Hierbei nochmals einen grossen Dank an Fotograf und Sponsor Salvi für die gelungenen und actiongeladenen Bilder. 

Meisterschaft 3. Liga / Gruppe 4: FC Schmerikon – FC Uznach 3:1 (2:1)

Allmeind Schmerikon – 100 Zuschauer.

Tore: 16./39. Tschirky 1:0/2:0, 45.+2 Eicher R. 2:1, 92. Pehlivan 3:1 (Foulelfmeter).

FC Schmerikon: Dinis, Dello Stritto, Duschen, Fehr, Peduto, Caduff, De Siano, O. Pehlivan, Tschirky, Sahin, Vigini.

FC Uznach: Fritschi Dominik, Wälle, Arena, Buser, Fritschi Jan, Buduri Agon, Brullo, Steiner Philipp, Hinder, Ameti, Eicher Roman (eingewechselte Spieler: Buduri Dardan, Fritschi Ramon, Ugras, Kamer).

Bemerkungen: Uznach ohne Fritschi Marc, Aranda, Eicher Pascal (alle verletzt), Da Mota (gesperrt), Hofstetter (im Aufbau), Glauser (ohne Einsatz) und Steiner Remo (Militär);
Schmerikon ohne Grifa, Misirli, Lardo und Lindemann (alle verletzt); Verwarnungen: 43. Caduff, 61. Dinis, 83. Pehlivan O., 88. Kabashi, 91. Buduri D.; Gelb/Rot: 94. Kabashi (Gelb/Rot); 10. Lattenschuss De Siano, 85. Pfostenschuss De Siano.

 

FCS FCU 270816 (2) FCS FCU 270816 (4) FCS FCU 270816 (5) FCS FCU 270816 (6) FCS FCU 270816 (8) FCS FCU 270816 (13) FCS FCU 270816 (16) FCS FCU 270816 (18) FCS FCU 270816 (24) FCS FCU 270816 (25)