Weihnachts-Deko der ganz speziellen Art

Am vergangenen Freitagabend trafen sich die Frauen des FC Uznachs bei Trainer „Buechi“ zu Hause. Das Zusammentreffen galt einem kleinen Rückblick und Jahres-Ausklang. Um 18.00 Uhr startete man mit dem Abendessen aus der Küche „Mama-Bucher“. Nach dem der Hunger gestillt war und es einige nicht mehr erwarten konnten, ging es über zum Hauptteil des Abends. Auf einer Power-Point wurden kurz die Fakten über Finanzen und Präsenz aufgezeigt. Mit einer Diashow weckte man dann noch einmal Erinnerungen an vergangene Meisterschaftsspiele und historische Ereignisse. Ferner wurden einige unserer Frauen nochmals zu kleinen ungeduldigen Kindern. Es ging nämlich um‘s Geschenke auspacken. Zum Voraus wurde jeder Spielerin einen Wichtel zugeteilt. Am vereinbarten Abend galt es dann ein kleines Geschenk für jene Person mitzubringen. Das Präsent wurde neugierig unter einem Weihnachtsbaum der ganz speziellen Art ausgepackt. Trainer „Buechi“ hat sich mächtig ins Zeug gelegt und den Tannenbaum mit kleinen FC-Uznach Wimpel geschmückt. Jede Spielerin durfte am Schluss ein solches mit nach Hause nehmen. Nach dem die Ungeduld des Geschenkeinhalts gestillt war, wurde der Abend mit diversen Spielen abgerundet.

2016-12-16_1

2016-12-16_2