1.Mannschaft mit Sieg im Test gegen Zollikon

Zweites Testspiel gegen den SC Zollikon 2
Nachdem am vergangenen Wochenende dass Testspiel gegen den FC Pfäffikon ZH 1 erfolgreich bestritten wurde, zeigte die erste Mannschaft dies nun auch gegen den SC Zollikon 1. Wiederrum bei herrlicher Witterung und angenehmen Temperaturen. Nicht weniger als 20 Spieler bewegten sich von Uznach nach Zollikon. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel wo beide Mannschaften Möglichkeiten zur Führung hatten, zur Pause stand es 0:0. Nach der Pause kamen Neun neue Spieler zu Ihrem Einsatz. Und diese legten gleich los wie die Feuerwehr, nach ca. Zehn Minuten der 2. Halbzeit stand es 3:0 für die 1. Mannschaft vom FCU. Torschützen Roman Eicher, Andrin Widmer, sowie ein Eigentor vom Gegner. An diesem Sonntag das sehenswerteste Tor erzielte mit dem Endstand Jannick Rizzo, er verwandelte einen Eckball gleich direkt. Wieder ein 4:0 Sieg und wieder zu Null gespielt, die Trainer und die Mannschaft freut es. Das neue System fruchtet, die Mannschaft steht sehr kompakt, es macht Spass der Mannschaft zuzuschauen. Nächsten Samstag geht es dann gegen einen Zweitliga Verein zur Probe, die erste Mannschaft bedankt sich auch für die mitgereisten Zuschauer.
Das nächste Testspiel findet am Samstag, dem 2. März um 14:30 Uhr gegen den FC

Au/Berneck (2.Liga) in Au SG statt.
Eingesetzte Spieler FC Uznach 1 gegen den SC Zollikon 1: Torhüter: Lukas Fritschi, Marco Glauser
Verteidigung: Kevin Marsicovetere, Azem Abdi, Remo Arena ©, Remo Duft, Simon Steiner, Daniel Lekaj, Marc Hofstetter
Mittelfeld: Jürg Helbling, Michelangelo Vita, Milen Eric, Stefan Kovacevic, Jannick Rizzo, Roger Buser, Phillipp Steiner, Jan Kuster, Nico Brullo
Stürmer: Roman Eicher, Nikoll Kabashi
RD, 25. Februar 2019