Award-Gala der Dritten 2017

Die Dritten des FC Uznach führten nach dem letzten Ernstkampf die neue, aber bereits legendäre, Award-Gala durch. Das Organisationskomitee veranlasste Ende Saison eine demokratische Abstimmung, bei welcher die neu kreierten 5 Awards zur Auswahl standen. Jeder Spieler, welcher mindestens 1 Meisterschaftsspiel absolvierte, durfte pro Award eine Stimme abgeben. Zusätzlich wurde die Tormaschine und der sozialste Spieler ausgezeichnet. Besonders zu erwähnen ist, dass der Sieger des Röbi-Awards nur eine Gegenstimme erhielt. Die folgende Liste führt die Gewinner von links nach rechts auf dem Siegerbild auf.

Tor des Jahres – Award

Daniel Kalberer

MVP – Award

Sandro Brändli

Röbi – Award (unwichtigster Spieler)

Remo „Röbi“ Rieder

Teamschönling – Award

Marc Helbling

Sozial – Award

Reto „Obi“ Oberholzer

Alki – Award

Stefan „Balo“ Keller

Tormaschine – Award

Stefan „Balo“ Keller