1.Mannschaft – Unentschieden gegen den FC Netstal

In der sechsten 3. Liga Runde bekam der FC Uznach mit dem Tabellennachbar FC Netstal zu tun. Wenn man als Zuschauer das Terrain sah, wurde einem schnell klar, dass hier kein gepflegtes Fussballspiel möglich war.

Von Beginn an versuchte unser Team das Spiel zu kontrollieren. Dies gelang sehr gut und man konnte sich die eine oder andere gute Chance erarbeiten.
Das Gäste Team versuchte derweil sein Glück immer wieder mit langen Bällen von der Abwehr hinaus, einer dieser weiten Bälle wurde dann prompt gefährlich, Stürmer Goncalves konnte von Arena nur noch mit einem dummen Foul gestoppt werden. Den anschliessenden Freistoss verwertete Contardi zum 0:1 für die Glarner.

Die Krebself schien nichts aus der Ruhe zu bringen, auch nach dem Gegentor spielte man unbeirrt weiter.
Bis zur Pause blieb die junge Uznerelf allerdings erfolglos, die Chancenauswertung war wieder einmal mehr nicht genügend. So stand es zur Pause 0:1 für die Glarner Mannschaft.

Das Spielgeschehen zeigte sich auch in der zweiten Halbzeit unverändert, es spielte nur eine Mannschaft und das war unser FCU. Leider war man im Abschluss immer einen kleinen Schritt zu spät oder dann drosch man das Leder über das Gehäuse.

Nach einem der vielen guten Angriffe, war es Joker Marty der die Kugel zum mehr als verdienten 1:1 über die Linie befördern konnte. Zu diesem Zeitpunkt waren die Glarner nicht mehr im Stande eine Reaktion zu zeigen, sie schienen erschöpft und konnten sich glücklich schätzen, dass bis zum Schluss die Angriffsbemühungen der Rosenstädler ohne weiteren Erfolg ausblieb.

Aus Uzner Sicht hätte man sich diese drei Punkte sicherlich verdient, allerdings darf man zufrieden sein, wieder einen Punkt mehr auf dem Konto ergattert zu haben. Der Einsatz und die Einstellung der Mannschaft war richtig und dies stimmt für das nächste Spiel beim FC Tobel-Affeltrangen mehr als positiv.

FC Uznach 1:1 FC Netstal

Sportplatz Benknerstrasse Uznach, Zuschauerzahl 140

Tore: 22` Andrea Contardi, 68` Danick Marty

FC Uznach 1: Fritschi, Arena, Viliger, Steiner, Zahner, Kuster, Widmer, Berner, Rizzo, Helbling, Eicher

(Eingewechselte: Spieler: Marty, Vita, Duft, Buser)

FC Netstal 1: Jonsch, Pfeiffer, Kormann, Reumer, Goncalves, Andrea C, Angelo C, Ormas, Ugur

Bericht: R. Arena