Trainingslager 2. Mannschaft – Tag 2

Kurz gefasst; es war ein sehr anstrengender und vollkommen genüsslicher Tag. Der Tag hatte zwei Trainingseinheiten auf dem Programm. Es wurde gut mittrainiert und alle waren auf dem Platz. Nebenbei erwähnt, es konnten keine Verletzungen registiert werden.
Die Beine waren müde und der Tag ging dem anderen Teil des Trainingslager entgegen. Die Party in Malaga war ein Thema, da wir von einer einheimischen Mannschaft eingeladen wurden, die Nacht mit ihnen zu verbringen.
Die weiteren Tage sind wieder mit Trainings und Freizeitaktivitäten fest verplant, somit konnten wir uns keine lange Nacht erlauben. Die Erlebnisse, die das Trainingslager wieder bis anhin gezeigt hat, verbessern den Teamspirit und den Kampfgeist enorm. Wir freuen uns auf weitere interessante Tage und grüssen allen Zuhause.

 

Zimmer „2310“: Danick, Jürg, Pepe